Kurse:


 

Auffrischungskurs für Arbeitgeber (niedriges, hohes und mittleres Risiko)

Kursziel: Bezogen auf Ihre Kompetenzen und Aufgabenbereiche frischen Sie Ihre Kenntnisse zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz auf.
Programm: Rechtliche Grundlagen, die Sicherheitsorganisation im Betrieb, Subjekte im betrieblichen Arbeitsschutz, Aufgaben und Verantwortlichkeiten, Verantwortung und Rolle des Arbeitgebers, nicht delegierbare Aufgaben des Arbeitgebers, Übertragung von Befugnissen, Bezugs- und Werkverträge, Arbeitssicherheitssysteme, die wichtigsten Risikotypen, Schutzmaßnahmen, Prävention, die arbeitsmedizinische Untersuchung, Risikobewertung, Sicherheitskennzeichnung, Notfallplanung, Verhaltensregeln bei einem Unfall, Sanktionen, Organisationsmodelle zum Arbeitsschutz (Art. 30 GVD 81/08, verwaltungsrechtliche Haftung von Unternehmen gemäß ex D. Lgs. 231/01, Inspektionsverfahren.
Zielgruppe: Arbeitgeber
Ort: Bruneck
Dauer: 14 Stunden, jeweils 08.30-16.30 Uhr. Niedriges Risiko (6 Stunden), mittleres Risiko (10 Stunden) und hohes Risiko (14 Stunden)
Zeitraum: Montag, 10.12.2018 - Dienstag, 11.12.2018
Referent/-in: Fachreferent
Gebühr: 56,00 Euro (niedriges Risiko) 80,00 Euro (mittleres Risiko) 104,00 Euro (hohes Risiko)
Anmeldungsort: Berufsbildungszentrum Bruneck, Toblstraße Nr. 6, 39031 Bruneck, Tel. 0474 573411, Fax 0474 573499
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
   Anmeldung